Monatsarchiv: Juli 2015

Morphismus. Anicka Yi in der Basler Kunsthalle

Schon bevor der Besucher den letzten Ausstellungssaal in der Basler Kunsthalle betritt, hat er das durchdringende Geräusch im Ohr. Einmal in den geheimnisvoll erhellten Saal eingetreten, kann er seine Quelle rasch identifizieren. Ihn empfangen im Halbdunkel drei durchsichtige, ovale Plastikblasen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Buch, Geschmacksfragen, Zeitgenössische Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sametimes I`m. Carlos Bunga im Haus Konstruktiv Zürich

Ob er sich durch den großen William Kentridge eingeschüchtert fühlte? „No, we are both nomades,“ entgegnet der 1976 in Porto geborene Künstler Carlos Bunga lachend. Bis September diesen Jahres läuft seine erste Einzelausstellung in der Schweiz „I am a Nomad“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Geschmacksfragen, Zeitgenössische Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen